[Home] [Login]

Kultur

[Hauptseite] [Rhein-Main] [Deutschland] [Europa] [Amerika] [Welt] [Politik] [Panorama] [Wirtschaft] [Finanzen] [Börse] [Kultur] [Sport] [Reise] [Wissenschaft] [Mensch] [Technik] [Computer] [Nederlands] [Themen] [Suche]

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 16:32:52
Pop-Anthologie (192): „Ex-Factor“ von Lauryn Hill
Der Song „Ex-Factor“ von Lauryn Hill, erschienen auf einem der besten Alben aller Zeiten, handelt von einer unausgewogenen Beziehung – und nimmt die Krise der Sängerin vorweg, die bald darauf das Rampenlicht verließ. mehr ...

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 16:30:18
Porträt von Lenbachhaus an Goudstikker-Erbin restituiert
In den Zwanzigerjahren erwarb der Amsterdamer Jacques Goudstikker ein wertvolles Porträt Hans Schöpfers. Nun gibt das Münchner Lenbachhaus das im NS „verfolgungsbedingt entzogene“ Bild an die Erbin zurück. mehr ...

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 14:52:53
Josef Schuster protestiert gegen Preis für Meron Mendel
Josef Schuster, der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, ist nicht damit einverstanden, dass die F.A.Z.-Kolumnisten Saba-Nur Cheema und Meron Mendel die Buber-Rosenzweig-Medaille erhalten. Seine Begründung ist aberwitzig. mehr ...

FAZ Bilder und Zeiten 17.07.2024 MESZ 14:32:41
Stefan Pannors Untersuchung über die Selbstzensur bei Disney-Comics
Bye bye Gevatter Hase: Stefan Pannors Untersuchung über die Selbstzensur bei in den Comics von Disney hätte als Buch erscheinen sollen, aber der Verlag bekam kalte Füße. Jetzt springt das „Comic-Jahrbuch“ in die Bresche. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 11:50:19
Der Islam prägt deutsche Schüler immer stärker – Lehrer sehen im Kinderkopftuch ein Problem
Eine Umfrage unter Lehrkräften bestätigt die gefühlte Wirklichkeit: Der Konformitätsdruck an Schulen ist hoch, und besonders Mädchen können sich nicht frei entfalten. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 11:37:53
Irène Schweizer bot den Mitmusikern Paroli. Und entwickelte dabei ihre unverkennbare Klangsprache
Die Improvisation am Piano war für sie eine Kunst zwischen persönlichem Ausdruck und sozialem Kampf. Damit hat sie die internationale Musikszene beeinflusst. Am Dienstag ist die Grande Dame des Schweizer Jazz 83-jährig gestorben. mehr ...

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 10:51:50
Im Bett mit dem Präsidenten und der Mafia: die Dokuserie „Mafia Spies“
Der amerikanische Journalist Thomas Maier erzählt in der launigen Dokuserie „Mafia-Spies“ vom Stelldichein zwischen Chicagoer Gangstern und der CIA. Das ist so unterhaltsam wie unglaublich. mehr ...

FAZ Bühne und Konzert 17.07.2024 MESZ 10:40:47
Opernfestivals in Glyndebourne und Grange Park
Obwohl Großbritanniens Kulturpolitik die Oper zum elitären Hassobjekt erklärt hat, schwelgen die Sommerfestivals in Glyndebourne und La Grange Park in der Musik von Lehár, Rachmaninow und Puccini. Besonders begeistern die Sänger Thomas Allen und Bryn Terfel. mehr ...

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 09:23:26
Abschlussreden an US-Unis: Ein Löffel Pathos, zwei Gramm Weisheit, eine Prise Quatsch
In den Abschlussreden an amerikanischen Universitäten teilen bekannte Gesichter ihre Lebenslektionen. Die pendeln irgendwo zwischen Rückschritt, Phrase und Inspiration. Unterhaltsam sind sie allemal. mehr ...

FAZ Stil 17.07.2024 MESZ 08:30:17
Kolumne Hi, Baby – über die Probleme beim Stillen
Jahrelang hielt unsere Kolumnistin ihre Brüste für zu klein, das änderte sich mit der Schwangerschaft. Aber dafür musste sie dann lernen, dass Stillen nicht der problemlose, natürliche Vorgang ist, als der er gern dargestellt wird. mehr ...

FAZ Stil 17.07.2024 MESZ 08:25:12
Bagels aus den USA: Die hohe Kunst des gekochten Brötchens
Die Zeit, als es Bagels in Amerika nur in New York gegeben hat, ist lange schon vorüber. Aber man bekommt dort noch immer die besten. Etwa beim Bagel Boss. Ein Besuch. mehr ...

FAZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 07:13:18
Wagenknechts russlandfreundliche Rhetorik verfängt vor allem im Osten
Mit Zweifelstreubomben gegen die Wahrheit: Warum Wagenknechts Unterstützung für Putins Propaganda vor allem im Osten verfängt – und inwieweit Talkshows daran schuld sind. mehr ...

FAZ Kino 17.07.2024 MESZ 06:19:57
Rezension zu Thomas Arslans Spielfilm „Verbrannte Erde“
Beweglich bleiben, sich nicht an Besitz klammern, nicht zu viel von Sesshaftigkeit träumen – das sind die Arbeitsmaximen eines Profikriminellen, wie ihn Thomas Arslans „Verbrannte Erde“ meisterhaft vorführt. Und die eigenen des Regisseurs. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 05:30:00
Die Medien bezeichneten Donald Trump als Hitler. Johnny Depp phantasierte, ihn zu erschiessen. War der Anschlag nur eine Frage der Zeit?
Der Diskurs ist verroht. Auf beiden Seiten. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 05:30:00
Bei «The Real Housewives of Munich» treffen Schlauchbootlippen auf Weisswürste
Wenn diese Hausfrauen zusammenkommen, wird keine Hausarbeit verrichtet. Es wird provoziert und geprahlt und Geld ausgegeben. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 05:30:00
Montreux Jazz Festival: An den Konzerten von Air und Massive Attack klingen die neunziger Jahre einmal gemütlich, einmal kriegerisch
Das Montreux Jazz Festival präsentiert sich als ein lebendiges Museum, das verschiedenste Musiktraditionen vergegenwärtigt. Dieses Jahr findet die Grossveranstaltung auch unter freiem Himmel statt. mehr ...

NZZ Feuilleton 17.07.2024 MESZ 05:30:00
Nachdem Alice Munros Tochter ihre Missbrauchsgeschichte öffentlich gemacht hat, wird über das Erbe der kanadischen Literaturnobelpreisträgerin diskutiert
Andrea Robin Skinner wurde als Kind von ihrem Stiefvater missbraucht. Ihre Mutter wusste davon und hat ihren Mann in Schutz genommen. Nun werden die Bücher der im letzten Mai verstorbenen Alice Munro noch einmal neu gelesen. mehr ...

NZZ Feuilleton 16.07.2024 MESZ 17:36:31
Gefährliche Hetze oder am äusseren Rand der Meinungsfreiheit? Deutsches Innenministerium verbietet das Medienunternehmen Compact
Innenministerin Nancy Faeser sieht in dem Magazin «Compact» ein zentrales Sprachrohr der rechtsextremistischen Szene. Büroräume werden durchsucht, Vermögenswerte beschlagnahmt. Die AfD kritisiert das Verbot und ruft zur Solidarität mit «Compact» auf. mehr ...

NZZ Feuilleton 16.07.2024 MESZ 16:59:34
Seltenes juristisches Manöver: Um das rechtsextreme Magazin «Compact» zu verbieten, stützt sich Faeser auf das Vereinsgesetz
Die deutsche Innenministerin Nancy Faeser behandelt den Verlag der Zeitschrift «Compact» wie einen verfassungsfeindlichen Verein. Am Dienstag wurde das Verbot verkündet. Es stiess auf Kritik von Juristen. mehr ...

FAZ Bühne und Konzert 16.07.2024 MESZ 16:58:42
Nach Belästigungsvorwürfen: SWR steht zu designiertem Chefdirigenten Roth
Gegen den ehemaligen Kölner Generalmusikdirektor François-Xavier Roth gibt es Vorwürfe der sexuellen Belästigung. Nach einer internen Prüfung geht es für ihn beim SWR weiter. mehr ...

FAZ Bühne und Konzert 16.07.2024 MESZ 16:41:37
Sommertheater in Frankreich: Avignon ist nicht entvölkert
Im „Figaro“ hatte eine französische Senatorin über einen drastischen Besucherrückgang beim Theaterfestival in Avignon geklagt. Doch das Festival lebt - und rüstet sich für die Auseinandersetzung mit den Rechtspopulisten. mehr ...

NZZ Feuilleton 16.07.2024 MESZ 16:27:58
Der Sender RBB trennt sich vom Moderator Sebastian Hotz nach schadenfrohen Äusserungen zu Trump
Das Attentat auf den amerikanischen Präsidentschaftskandidaten war für Hotz ein Anlass des Spotts: Leider sei es missglückt. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg beendet nun die Zusammenarbeit. mehr ...

FAZ Feuilleton 16.07.2024 MESZ 15:12:18
Im Alter von 63 Jahren: Thomas Zuhr gestorben
Er kannte die Tricks seines Gewerbes, und blieb doch immer menschenfreundlich: Thomas Zuhr, bis vor kurzem Hirmer-Verleger, ist im Alter von dreiundsechzig Jahren in Rom gestorben. mehr ...

FAZ Bühne und Konzert 16.07.2024 MESZ 14:30:11
Festival in Aix-en-Provence: William Kentridge zeigt, was Flucht bedeutet
Beim Festival in Aix-en-Provence zeigt William Kentridge eindrucksvoll und unterhaltsam, was Flucht bedeutet. Barrie Kosky bringt einen kranken König auf die Bühne, für den der große Johannes Martin Kränzle alles gibt. mehr ...

FAZ Bilder und Zeiten 16.07.2024 MESZ 14:23:14
München als Anlaufpunkt für Emigranten aus der Ukraine
Für die Emigranten aus der Ukraine ist die bayrische Metropole schon seit dem Zweiten Weltkrieg Hauptanlaufpunkt: Das ukrainische München, gestern und heute, oder wie auch immer. mehr ...